Kategorien
Buchrezensionen

„Bio-Imkern in der Stadt und auf dem Land“

Rezension zu „Bio-Imkern in der Stadt und auf dem Land – Monat fĂŒr Monat durchs Bienenjahr“ von Dietmar Niessner Bio-GemĂŒse, Bio-Getreide, Bio-Produkte. – „Bio“ ist mittlerweile in aller Munde und auf Lebensmitteln in jedem Supermarkt zu lesen. Kein Wunder, dass sich inzwischen auch immer mehr Menschen um biologische Bienenhaltung bemĂŒhen. Einer von ihnen ist Dietmar


Kategorien
Buchrezensionen

„Imkern – Schritt fĂŒr Schritt“

Rezension zu „Imkern – Schritt fĂŒr Schritt“ von Kaspar Bienefeld Imkern ist zweifellos ein wunderschönes Hobby. Wer sich auf die Tiere und ihre natĂŒrlichen Verhaltensweisen einlĂ€sst, kann Faszinierendes lernen. Das Beobachten der Insekten trainiert Geduld und entspannt jenseits des stressigen Alltags. Zudem leisten Imker*innen einen Beitrag zum Naturschutz und können sich ĂŒber leckeren Honig als


Kategorien
Buchrezensionen

„1 x 1 des Imkerns – Das Praxisbuch“

Rezension zu „1 x 1 des Imkerns – Das Praxisbuch“ von Friedrich Pohl Welche AusrĂŒstung brauche ich? Wie kontrolliere ich ein Bienenvolk? Welche Aufgaben erwarten mich? – Vor der Entscheidung, mit der eigenen Bienenhaltung zu starten, gibt es zahlreiche Fragen zu klĂ€ren. Und selbst, wer bereits einen Imkerkurs besucht hat, kann sich vielleicht noch nicht


Kategorien
Buchrezensionen

„Das Bienenbuch – Bienen verstehen, schĂŒtzen und halten“

Rezension zu „Das Bienenbuch – Bienen verstehen, schĂŒtzen und halten“ von Fergus Chadwick, Steve Alton, Emma Sarah Tennant, Bill Fitzmaurice und Judy Earl Wer hĂ€tte gedacht, dass die BestĂ€ubung durch Bienen einem jĂ€hrlichen Wert von 150 Milliarden Euro pro Jahr entspricht? Oder dass die ersten HautflĂŒgler schon vor 270 Millionen Jahren entstanden sind? Oder dass


Kategorien
Buchrezensionen

„Das Imkerbuch fĂŒr Kids“

Rezension zu „Das Imkerbuch fĂŒr Kids“ von Sarah Bude und Rebecca Schmitz Was ist eine Bienenkönigin? Wie leben Bienen zusammen? Was macht ein Imker? Und warum reden alle davon, dass die Bienen gefĂ€hrdet sind? Auch Kinder kennen die fleißigen Insekten, die unsere Pflanzen bestĂ€uben. Und sie bekommen mit, dass zum Schutz der Bienen aufgerufen wird.


Kategorien
Buchrezensionen

„BienengemĂ€ĂŸ imkern – Das Praxis-Handbuch“

Rezension zu „BienengemĂ€ĂŸ imkern – Das Praxis-Handbuch“ von GĂŒnter Friedmann „Bienensterben“, „Die Biene in Gefahr“ und Ă€hnliche Schlagzeilen haben in den letzten Jahrzehnten fĂŒr Aufregung gesorgt und die faszinierenden Insekten in die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit gerĂŒckt. GĂ€rtner*innen ĂŒberlegen, wie sie ihre FlĂ€chen bienenfreundlich bepflanzen können. Initiativen bemĂŒhen sich um den Schutz der Honigbiene. Offensichtlich handelt


Kategorien
Buchrezensionen

„Imkern – Vom Halten eigener Bienen“

Rezension zu „Imkern – Vom Halten eigener Bienen“ von Pia Schrade Zargen, Kittharz, Weisel, Beute – Dass die Sprache der Imkerei jede Menge Fachbegriffe enthĂ€lt, werden alle angehenden Imker*innen bald bemerken. Doch keine Sorge, zum GlĂŒck gibt es BĂŒcher wie Pia Schrades umfangreiches Einstiegswerk. Leicht verstĂ€ndlich und ansprechend aufbereitet prĂ€sentiert die Autorin alle wichtigen Informationen


Kategorien
Buchrezensionen

„Ökologische Bienenhaltung – Die Orientierung am Bien“

Rezension zu „Ökologische Bienenhaltung – Die Orientierung am Bien“ von David Gerstmeier und Tobias Miltenberger Die Biene ist in Gefahr. Pestizide, Krankheiten, Nahrungsmangel durch Monokulturen, ÜberzĂŒchtung – Das sind nur einige Probleme, die das weltweite Sterben von BienenbestĂ€nden verursacht haben. Es ist daher unabdingbar, die Beziehung zwischen Mensch und Biene zu ĂŒberdenken. Die Tiere dĂŒrfen


Kategorien
Buchrezensionen

„Die Honigbiene“

Rezension zu „Die Honigbiene – Vom Bienenstaat zur Imkerei“ von Armin SpĂŒrgin Weisel? Beute? Hochzeitsflug? Honigmagen? – Schon diese wenigen Fachbegriffe zeigen, dass es sich bei Bienenhaltung und Imkerei um höchst komplexe und wissenschaftliche Themen handelt. Dies sollte aber nicht davor abschrecken, sich mit den faszinierenden Insekten zu beschĂ€ftigen: Wer sich auf die Materie einlĂ€sst,